Praxis in T.Räume, Holtenauer Str. 152, 24105 Kiel - Termine nach Vereinbarung - Tel. 0431-3183820 Impressum

Praxis für Naturheilkunde und Psychotherapie Iris Reitzig und Siegfried Reitzig

Biofeedback



Allgemein gesagt ist Biofeedback die Rückmeldung von Körpersignalen, mit dem Ziel, physiologische Prozesse sichtbar oder hörbar zu machen. Bei der willentlichen Änderung dieser Körperzustände ist somit eine sofortige direkte Erfolgskontrolle gegeben. Beispiele sind die Körpertemperatur, die An- und Entspannung von Muskelbereichen oder die Frequenz und Stärke der Gehirnwellen.

Biofeedback in unserer Praxis:

  • Konzentrationstraining bei ADHS (Neurofeedback)

  • Eine Möglichkeit, auf spielerische Weise die Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit unserer Kinder dauerhaft und ohne Nebenwirkungen zu stärken.

  • Migräne

  • Beim Biofeedback-Migränetraining erlangen Sie nach und nach die Kontrolle über eine Verengung und Weitstellung Ihrer Schläfenarterien.
    Das kann den Verlauf von Migräneanfällen günstig beeinflussen.

  • Spannungskopfschmerzen

  • Das Ausmaß der muskulären Verspannungen im Kopfbereich und an Schultern und Nacken wird sichtbar gemacht. Mit Hilfe von Biofeedback und Gesprächen begeben wir uns auf die Suche nach den Ursachen der Verspannungen und der Patient kann lernen, etwas dagegen zu tun.

  • Chronische Schmerzen

  • Der Ansatz von Biofeedback ist dabei, dass Schmerzen, die während des Lebens im "Schmerzgedächtnis" gespeichert wurden und keine Ursache mehr haben, durch Entspannung auch wieder "verlernt" werden können.

  • Allgemeine Entspannungsübungen

  • Nach Erstellung eines individuellen "Stressprofils" mit Hilfe von Biofeedback können verschiedene Entspannungstechniken - wie z.B. das autogene Training - erlernt, durchgeführt und auf ihre Wirksamkeit überprüft werden.

Ausführliche Informationen und Beschreibungen über unser Biofeedback-Angebot finden Sie hier:

www.biofeedback-praxis.info